Oktober 2021

22Okt(Okt 22)09:0024(Okt 24)17:00Aktives Training in der Physiotherapie im Vierbeiner Rehazentrum Bad Wildungen TagsIntensivworkshop

Beschreibung

Aktives Training in der Hundephysiotherapie

Intensiv-Praxis-Seminar für Veterinäre, Tiermed. Fachangestelle, Tierphysiotherapeuten

Das aktive Training ist ein wertvoller Bestandteil in unserer Arbeit und findet immer mehr Einzug im privaten Trainingsbereich der Hundebesitzer. In diesem Intensiv-Workshop möchte ich Euch viele Anregungen
zu einem zielgerichteten Training für Eure Patienten wie auch zur Prophylaxe für den gesunden Hund vermitteln.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt, um ein intensives praktisches Arbeiten zu ermöglichen. Die Teilnehmer werden gebeten, kooperative Hunde für das praktische Arbeiten mitzubringen.

Inhalte:
• Basiswissen Targetarbeit, Markern und Belohnungsvarianten
• Besitzer und Hund Übungen einfach und verständlich vermitteln
• Erklärung der unterschiedlichen Hilfsmittel und Tools
• Körperscreening und Fitnesstest
• Leistungsstand einschätzen
• Übungen für bestimmte Muskelgruppen
• Übungen für verschiedene Krankheitsbilder
• Trainingspläne erstellen, auch für Trainingsgruppen
• Wie baue ich das Training in die Therapie ein?

Referentin:
Sandra Rutz, Kressbronn
– Physiotherapeutin Kleintier (Bad Wildungen)
– strukturelle Canine Osteopathie (FBZ – Christiane Gräf)
– Sporthundetherapeutin (Tierärztin Sabine Mai)
– Autorin „Praxisbuch Hundefitness“ und „Form-Funktion-Fitness“

Weitere Infos und Inhalte auch auf der Kursanmeldung.

Zeit

22 (Freitag) 09:00 - 24 (Sonntag) 17:00

Location

Vierbeiner Reha-Zentrum

Dr.-Marc-Straße 4, 34537 Bad Wildungen

Organisator

Vierbeiner Rehazentruminfo@vierbeiner-rehazentrum.de Dr.-Marc-Straße 4
34537 Bad Wildungen

Vierbeiner Reha-ZentrumDr.-Marc-Straße 4, 34537 Bad Wildungen

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X